"Effektive Veränderung bedarf des Kontaktes mit dem, was ist." (V. Dittmar)

Ich gehe davon aus, dass das Empfinden und Verhalten von Erwachsenen sowie von Kindern immer Sinn macht.

Unklarheiten und Konflikte in Beziehungen bestehen oft darin, diesen Sinn nicht erkennen zu können.

Ein Counseling hilft, die individuellen Muster des autonomen Nervensystems zu erkennen, um eine Verbindung wieder möglich zu machen.

Ein Counseling ist weder eine Beratung noch ist es eine Therapie.

Es ist eine dialogbasierte, empathische Begleitung mit  therapeutischem Effekt.​

Das Counseling orientiert sich an dem was ist, im hier und jetzt.

Die Polyvagal-Theorie liefert die wissenschaftliche Grundlage für meine Arbeit in Counselings.

Einige Gründe für ein Counseling:

  • Ihnen oder jemand anderem in der Familie geht es nicht gut.

  • Sie leiden in Ihrer (Paar-)Beziehung, oder an immer wiederkehrenden Konflikten.

  • Sie sind unsicher bezüglich des Kontaktes, der Beziehung, der Erziehung.

  • Ihr Kind äussert ein auffälliges oder irritierendes Verhalten.

  • Sie befinden sich in einer seelischen Krise.

  • Ein Familienmitglied leidet an einer psychischen Krankheit und Sie wissen nicht,  wie Sie mit den Kindern darüber reden können.

  • Sie sind als pädagogische Fachperson mit einem bestimmten Verhalten oder einer Situation besonders herausgefordert.

Einzel-, Paar-, Familienberatung

19224817_482155835464369_720760531245968

Sag mir die Wahrheit

IMG_8723.JPG

Supervision

© 2019 by Wunderwerk Beziehung Anina Capraro, Eggerstanden, Switzerland